Sexualität und Partnerschaft

Sexualberatung

… sind ein selbstverständlicher Bestandteil des Lebens - auch für Menschen mit Behinderungen

Bianca Grafe: "Ich habe im Rahmen meiner pädagogischen Tätigkeit bei der NORLE eine Weiterbildung zur Sexualberaterin gemacht. Seit vielen Jahren biete ich die Beratung für Menschen mit Beeinträchtigungen, ihre Assistenten, gesetzlichen Betreuer und Angehörigen an. Christine Braun, ebenfalls Sexualberaterin, rundet unser kleines Team ab."

Christine Braun: "Persönlichkeitsentwicklung beinhaltet für mich das freie Entfalten einer erfüllten Sexualität. Daher ist es mir ein wichtiges Anliegen, diese im Leben von Menschen mit Behinderung zu verwirklichen."

Wir bieten: Sexualberatung für Menschen mit Beeinträchtigungen, Angehörige und Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter sozialer Einrichtungen in Form von Einzel- oder Paarberatung sowie Workshops und Fortbildungsangebote.

Schulung und Erweiterung von Sexualkompetenzen durch:

  1. Gesprächskreis (in Wildeshausen)
    Austausch im Gespräch, über Spiele, Filme, Lernmethoden und –material
  2. Kuschelgruppe (in Dötlingen)
    Niedrigschwelliges Angebot, basale Erfahrung durch Körpernähe
  3. Einzelne Gespräche bzw. Einzelberatung bedarfsorientiert, kundenzentriert
  4. Gespräche im Helferumfeld je nach Wunsch
  5. Gruppengespräche für MitarbeiterInnen der Behindertenhilfe
    Besprechung von Fallbeispielen, Supervision
  6. Fortbildung bzw. Beratung für MitarbeiterInnen der Behindertenhilfe sowie für Lehrkräfte der Sonderschulformen

Informationsmaterial finden Sie hier ...

Mit folgenden Kooperationspartnern arbeiten wir zusammen:

  • InSeBe (Initiative Sexual Begleitung für Menschen mit Behinderung) www.insebe.ch
  • ISBB (Institut für Selbstbestimmung Behinderter) www.isbbtrebel.de
  • Sexualität und Behinderung www.sexualitaet-und-behinderung.de
  • „Arbeitskreis Sexualität, Partnerschaft & Elternschaft behinderter Menschen“, einem trägerübergreifenden Zusammenschluss aus Mitarbeitern der Behindertenhilfe und der Behindertenberatung der Stadt und dem Landkreis Oldenburg und der Stadt Delmenhorst.
  • Der Verein "Die Schatzkiste e. V." bietet Menschen mit Beeinträchtigungen eine Partnervermittlung. Zur Website geht es hier, weiterlesen ...